einheitlicher Fokus - Das Wohl des Menschen als Individuum und im Kollektiven

angestrebte Organisationsform

Wir richten unseren Fokus auf eine neuzeitliche Organisationsform. Die Wegweiser des Lichts führen uns zu verantwortungsvollen, individuell organisierten selbstbestimmten Gemeinschaften. Die Licht Partei Schweiz ist ein Bindeglied zwischen „kontrollierten Dogmen“ und „offenem Denken“.

Vergleichen wir die direkte Demokratie der Schweiz mit anderen demokratischen Strukturen.

Die Menschen dieser Nation haben viel Mitgestaltungsmöglichkeiten für ihren Lebensraum. Kleinere Organisationseinheiten sind selbständig und individuell.

Die Wegweiser des Lichts führen uns zu verantwortungsvollen, selbständigen, unabhängigen und individuell organisierenden Gemeinschaften.


Wenn jemand zu dir sagt: DAS GEHT NICHT! Denke daran, es sind SEINE Grenzen, nicht DEINE.


Selbstorganisierende Licht Gemeinschaften

Menschen, welche ihre wahre innere Natur erkannt haben, sind fähig, immer mehr Eigenverantwortung zu übernehmen. Die Verbindung solcher Menschen für autarke Gemeinschaften betrachtet die Licht Partei Schweiz als essenziell für den Paradigmenwechsel von aussen nach innen.

Diese eigenständigen Licht Gemeinschaften organisieren und verwirklichen individuelle Projekte. Das Wohl des Menschen als Individuum sowie im Kollektiven ist dabei oberstes Gebot.


Wegweiser des Lichts

Nimmt die Moral & Verantwortung innerhalb eines Kollektivbewusstseins zu, wird jedes Individuum freier.
Auf Grund dessen, erachten wir die innere Selbsterkenntnis des Menschen als notwendige Voraussetzung.
Ein Mensch muss zuerst das eigene Licht in sich selbst erkennen, bevor er das Licht in die Welt hinaustragen kann.

Die Wegweiser kennzeichnen diesen Pfad des Lichts und offenbaren dessen Merkmale: ein Verhaltenskodex, der es nicht vermag, die Weisheit, das Wissen und die Reinheit Deines Herzens zu übertreffen. Dieser dient für den Paradigmenwechsel von innen nach aussen. Niemals sollen die Wegweiser als Gesetze missbraucht werden.


Kosmische Rechte

Die Mitglieder der Licht Partei Schweiz kennen die kosmischen Rechte und verwirklichen diese in ihrer Gemeinschaft. Im Wissen, dass frei nur ist, wer seine Freiheit lebt.

Die kosmischen Rechte stehen jedem Wesen des ganzen Universums von Grund auf zu. Die Freiheit des Einzelnen endet nur dort, wo sie die Freiheit anderer stört. Deshalb liegt es in der Verantwortung eines jedes einzelnen Wesens dieses Universums, dieses Recht in Liebe und Mitgefühl mit dem Wort der Wahrheit zu verteidigen.


Universelle Gesetze

Die Universellen Gesetze sind grundlegende Gesetze, welche Alles durchströmen und verbinden. Nichts entgeht diesen Gesetzen, nichts kann sich über sie erheben. Diese sieben hermetischen Gesetze aus dem KYBALION bilden die Grundlage von Allem. Möge jedes Wesen sie in voller Hingabe und Dankbarkeit studieren.